LIFE-Projekt „Grünlandentwicklung zum Schutz gefährdeter Wiesenvögel im EU-Vogelschutzgebiete Unterer Niederrhein”
Ministerium fü Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen
European Commission - Environment - LIFE Programme
Natura 2000 network - Environment - European Commission

Wiesenvogelküken sind Nestflüchter. Vom ersten Tag an sind sie auf sich allein gestellt – das war die richtige Antwort beim großen Oster-Gewinnspiel der NABU-Naturschutzstation Niederrhein. Das wussten auch die meisten Naturfreunde, die die Preisfrage beantworteten. Aus den zahlreichen Teilnehmern hat die NABU-Station zehn Gewinner ausgelost und diesen am Donnerstag um 18 Uhr die Preise übergeben.

Gewinner des Osterquiz

In dem niederrheinischen Präsentkorb, den es zu gewinnen gab, war unter anderem ein Glas heimischer Honig enthalten und Wiesenblumensamen für Garten und Balkon. „Wiesen mit vielen Blumen locken zahlreiche Insekten an und bieten so auch Fledermäusen und Vögeln Nahrung. Deswegen ist es so wichtig, diesen Lebensraum zu erhalten – im Kleinen und im Großen, wie wir es in unserem Projekt Grünland für Wiesenvögel tun“, erklärte Julja Koch, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit in der NABU-Naturschutzstation Niederrhein.

„Wir haben schon sehr viel von der Naturschutzarbeit der Station gehört und bei Exkursionen auch schon gesehen. Wir finden das ganz großartig und freuen uns schon auf die nächsten Termine, wenn es wieder mit dem Rad durch die Düffel geht“, erzählt Ria Hendricks, eine der Gewinnerinnen.