LIFE-Projekt „Grünlandentwicklung zum Schutz gefährdeter Wiesenvögel im EU-Vogelschutzgebiete Unterer Niederrhein”
Ministerium fü Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen
European Commission - Environment - LIFE Programme
Natura 2000 network - Environment - European Commission

31.10.2019 - Die ersten größeren Trupps Wildgänse sind pünktlich zum Start der Safarisaison angekommen. Diese startet am 24. November 2019. Seit inzwischen 28 Jahren werden in der Düffel nun im Winter Exkursionen zu den arktischen Wildgänsen angeboten.

Erfahrerene Exkursionsleiter*innen und die jungen Freiwilligen der NABU-Naturschutzstation Niederrhein fahren mit den Gästen in Reisebussen zu den besten Beobachtungspunkten. Durch die Busse werden die Vögel nicht aufgescheucht, was wichtig ist, damit sie keine Energie verlieren, die sie für den Rückflug benötigen. Auf den Touren gibt es ein abwechslungsreiches Programm aus Informationen über diese besonderen Tiere, ihr Sozialleben und ihren Vogelzug nach Norden, aber auch über die Düffel als Kulturlandschaft, Naturschutz- und Vogelschutzgebiet.

Die Touren finden immer sonntags statt und starten am 24.11.2019, um 13 Uhr am Rilano Hotel in Kleve. Wer möchte auch vom Gänsefieber angesteckt werden? Anmeldung via: www.nabu-naturschutzstation.de/de/veranstaltungen.